Angebot

Schwerpunkt Interesses : Gotik, Renaissance

Die Gruppe des historischen Fechtens tritt in Deutschland seit dem Jahre 1997 auf. In den letzten Jahren hat sie erfolgreich bei der Realisation von Ritterturnieren der Agentur Tjoster in Deutschland und in der Schweiz zusammengearbeitet. Neben den Kampfszenen bietet die Gruppe Gral eigenständige szenische Vorstellungen an. Es werden den Zuschauern kurze historische Geschichten auf deutsch präsentiert, ergänzt mit der Qualitätsfechtensvorschau. Die Zuschauer schätzen auch humorige Darstellung der Geschichte und die Selbsteingliederung in die Szene, im Fechterunterricht oder im Turnier.

Aktuelles Angebot:

Fechterschule  » foto
- es handelt sich um eine 20 Minuten lange Vorstellung im Deutsch. Es wird durch die Form der mittelalterlichen Fechterschule aktionsszenisches Fechten mit verschiedenen Hieb-, Stich- und Holzwaffen nach der deutschen Fechterschule aufgeführt. Weiter zeigen Ihnen die Fechter die Arbeit mit der Fahne, geben Ihnen Unterricht für die Arbeit mit einem Dolch und alles wird durch Paukenklang begleitet.
Ritterturnier um die Hand der Prinzessin Bunhilda  » foto
es handelt sich um ein 25 Minuten langes deutschsprachiges Programm mit dem Wettkampf zwischen den Rittern um die Hand der holden Prinzessin. Die Ritter sind in den Turnierrüstungen aus dem 15. Jahrhunderts angekleidet und kämpfen mit verschiedensten Ritterwaffen. Die Geschichte endet wieder mit einer lustigen Szene.
Kinderritterturnierspiel  » foto
eine spezielle 25 Minuten lange Vorstellung für die Kinder. Es handelt sich um einen aktiven Wettkampf mit Kindern. Die Kinder sind in historischen Kostümen angekleidet und benutzen stilisierte Holzwaffen. Am Ende des Wettkampfs sind alle Kinder mit Süßigkeiten belohnt und der Sieger ist zum Ritter geschlagen.


Die Gruppe des historischen Fechtens GRAL bietet auch ein historisches mittelalterliches Heerlager  » foto , 6 Zeitzelte,
Kochen auf dem offenen Feuer und militärisches Lagerleben. Weiter verfügen wir über eine historische Schiessbude mit Armbrüste und Bogen und ein kleines mobiles für historische Vorstellungen eingerichtetes Podium.




Aufwärts - hier !
Nach unter - hier !
Zurück an Auftakt!